Ossi witze ab 2022

Warum heißt der Trabbi Trabbi?

Weil er so langsam ist. Wäre er schneller, hieße er Galoppi!

Kurz vor der Wende ging eine Meldung durch die Presse: “Honecker auf der Flucht nach Westen erschossen!”

Das dazugehörige Gerücht besagt: Aber nicht von hinten!

Über die Zonengrenze hoppelt ein Kaninchen in den Westen. Mit der Begründung, in der DDR würden jetzt alle Elefanten verfolgt, beantragt es politisches Asyl.

“Aber du bist doch gar kein Elefant!”

“Das weiß ich auch, aber machen Sie das mal der Stasi klar.”

Ein Pole, ein Ossi und ein Wessi sitzen zusammen und trinken. Es kommt eine Fee daher und erfüllt jedem einen Wunsch:

Der Pole: “Ich möchte eine eigene Autofabrik in Polen, so dass ich keine Autos in Deutschland mehr stehlen muss.”

Der Ossi wünscht sich die Mauer zurück. 10 Meter höher und noch gefährlicher als vorher.

Der Wessi wird gefragt; “Ich hätte gerne einen Asbach!”

“Wieso nur einen Asbach?” fragt die Fee.

Darauf der Wessi: “Wenn einem so viel Gutes wiederfährt, das ist schon einen Asbach Uralt wert!”

In einer Kneipe fragt ein Betrunkener einen Unbekannten: “Kennst du den Unterschied zwischen meinem Bier und Honecker?”

“Nein”, antwortet der Fremde finster. “Mein Bier ist flüssig und Honecker ist überflüssig.”

Fragt der andere bissig zurück: “Kennen Sie den Unterschied zwischen Ihrem Bier und sich?”

“Nein …”

“Ganz einfach: Ihr Bier bleibt hier und Sie kommen mit.”

Was machen Ostfriesen wenn sie einen Eimer heißes Wasser übrig haben?

Einfrieren, heißes Wasser kann man immer gebrauchen.

Warum gab es in der DDR so wenig Banküberfälle?

Weil Bankräuber 15 Jahre auf das Fluchtauto warten mussten!

Warum gehen die Ostfriesen am Samstag mit Eimer und Putzmittel zum Meer?

Sie wollen den Meeresspiegel putzen.

Zwei Ossi-Polizisten machen Fahrzeugkontrolle! Sie halten ein Auto aus England an.

Der Fahrer lässt das Fenster runter, der Polizist schaut und ruft zu seinem Kollegen: “Paul, schreib ma auf: Lenkrad auf der falschen Seite!”

Der Engländer: “What do you want from me?”

Der Ossi erneut: “Paul, schreib: Faselt wirres Zeug!”

Er geht um das Auto rum und entdeckt den ovalen Landesaufkleber, GB (Großbritannien)!

Da ruft er: “PAUL … hat sich erledigt … kannste alles wieder streichen … der ist von der Griminal-Bolizei …”

Erich Honecker spricht auf der Straße mit Vertretern der Arbeiterklasse. Eine ältere Oma fragt ihn: “Genosse Generalsekretär, ist der Sozialismus eigentlich von den Wissenschaftlern oder von den Politikern erfunden worden?”

Darauf Honecker stolz: “Von den Politikern natürlich!”

Darauf die Oma: “Na, das denke ich mir. Die Wissenschaftler hätten es vorher bestimmt an Ratten ausprobiert!”

Ein Scheich hat gehört, dass es in der DDR ein Auto gibt, das so toll sein muss, dass man zwanzig Jahre auf die Lieferung warten muss. Das kannte er noch nicht mal von seinem Rolls Royce. Natürlich musste der Scheich ein solches Auto haben und hat sofort einen Brief an das entsprechende Kombinat aufsetzen lassen.

Als der Brief in der DDR ankommt, ist man natürlich geschmeichelt. Selbstverständlich will man ein so hohes Tier wie einen Scheich nicht 20 Jahre auf ein Auto warten lassen. Der nächste Trabbi, der hergestellt wird, wird sofort eingezogen und in das Emirat geschickt.

Eine Woche später kommt das Dankschreiben vom Scheich: “Liebe Genossen, ich freu mich auf unsere begonnenen Handelsbeziehungen. Noch viel mehr freu ich mich aber, endlich den ersehnten Trabant 601 zu bekommen. In der Zwischenzeit danke ich Ihnen, dass Sie mir vorerst das schöne Modell aus Pappe geschickt haben …”

Warum gab es in der DDR schon immer zweilagiges Klopapier?

Ein Durchschlag ging nach Moskau.

Woraus wird ein Ossi gemacht?

Aus Lehm, Wasser und ein wenig Scheiße. Man muss aber aufpassen, dass man nicht zu viel Scheiße nimmt. Sonst wird es ein Wessi.

Was ist der Unterschied zwischen einem Kuhschwanz und einem Wessi-Schlips?

Der Kuhschwanz verdeckt das ganze Arschloch.

Wir schreiben das Jahr 2012. Kommen ein Rollstuhlfahrer, ein Schwuler, ein Ossi und ein Vietnamese in einen Bar.

Fragt der Barkeeper: “Was seid denn Ihr für ein lustiger Haufen?”

Antwortet der Haufen: “Wir sind die Bundesregierung!”

Alle kennen die 7 Weltwunder, aber die 7 Wunder der DDR sind weniger bekannt:

Wunder 1: In der DDR gab es keine Arbeitslosigkeit!
Wunder 2: Obwohl keiner arbeitslos war, hat nur die Hälfte gearbeitet.
Wunder 3: Obwohl nur die Hälfte gearbeitet hat, wurde das Plansoll immer erfüllt.

Wunder 4: Obwohl das Plan-Soll immer erfüllt wurde, gab es nichts zu kaufen.
Wunder 5: Obwohl es nichts zu kaufen gab, waren alle glücklich und zufrieden.
Wunder 6: Obwohl alle zufrieden waren, gab es regelmäßig Demonstrationen.
Wunder 7: Obwohl regelmäßig demonstriert wurde, wurde immer mit 99,9 % die alte Regierung wiedergewählt.

Wie versenkt man ein ostfriesisches U-Boot?

Man klopft an, einer macht sicher auf!

Was ist der Unterschied zwischen Erich Honecker und Lady Di?

Erich hat die Mauer überlebt.

Kategorien

Folgen Sie uns auf Facebook