Frauenwitze ab 2023

Warum gibt es es mehr Frauen als Männer auf der Welt?
– Weil es mehr zu Putzen, als zu Denken gibt.

Mann: “Riechst du das?”

Frau: “Nein.”

Mann: “Ich auch nicht. Fang an zu kochen.”

Weshalb haben Frauen nur 4 Gehirnzellen?

– Für jede Herdplatte eine!

Männer können trinken, ohne Durst zu haben. Frauen können reden, ohne ein Thema zu haben.

“Schatz, sollen wir uns dieses mal ein schönes Wochenende machen?”
– “Oh, das wäre supertoll!”
– “Fantastisch! Dann bis Montag.”

Kleine Affen werden Äffchen genannt. Wie werden dann kleine Maden genannt?

Arbeitnehmer zum Boss:
Chef, darf ich heute früher Schluss machen, meine Frau möchte mit mir shoppen gehen.

Boss:
Selbstverständlich nicht.

Er:
Danke Boss, ich kann mich wie immer auf Sie verlassen.

Was ist die Steigerung von Lebensgefahr?
– Lebensgefährtin

Frauen sind tatsächlich multitaskingfähig! Sie können auf zwei Parkplätzen gleichzeitig parken.

Woher kommt der Begriff “Muttersprache”?

– Er kommt daher, weil der Mann nie zu Wort gekommen ist.

Du Mausi, kannst du mir 12 Euro leihen. Wollte mir noch einen Kasten Bier kaufen.

-Nein, Schatz. Ich wollte mir doch Schminke kaufen. Davon hast du doch auch was, wenn ich schön für dich bin.

-Mausi, dafür war eigentlich der Kasten Bier schon gedacht.

Ehemann weckt Frau mitten in der Nacht:
– “Schatz, hier eine Kopfschmerztablette.”
– Sie: “Ich habe keine Kopfschmerzen.”
– Er: “Wunderbar, dann kann es ja losgehen”.

Frauen setzen großzügig auf klassische Werte:
Geld, Einkommen, Reichtum.

Sie: Du bist immer anderer Meinung als ich.
Er: Zum Glück, sonst hätten wir ja beide Unrecht.

Im Bier sind tatsächlich weibliche Hormone. Wenn ich davon zu viel trinke, labere ich nur noch Stuß und kann nicht mehr Autofahren.

Frauenzeitschriften:

Seite 01-10: Akzeptiere dich so wie du bist!
Seite 11-20: In 4 Wochen 12 kg abnehmen.
Seite 21-30: Leckere Tortenrezepte.

Viele dünne Frauen meinen, sie wären mollig.
Viele mollige Frauen meinen, sie wären fett.
Viele fette Frauen meinen, sie müssten Leggins tragen.

Ein Mann sitzt im Restaurant und weint. Der Kellner kommt dazu und fragt, was passiert sei.
– Der Mann antwortet: Meine Frau meinte, sie wird für einen ganzen Monat kein Wort mehr mit mir sprechen.
– Der Kellner: „Oh nein, wie schrecklich“. Der Mann: „Jaaaa (schnief). Heute ist der Monat um.”

Kategorien

Folgen Sie uns auf Facebook